Virtueller Sprachassistent für den intelligenten kontextsensitiven Sprachdialog

ZIM-Kooperationsprojekt

Dauer: 24 Monate

Kickoff: Januar 2015

Logo ZIM, Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand
Logo gefördert vom BMWI

Der „Virtuelle Sprachassistent für den intelligenten kontextsensitiven Sprachdialog“ entstand im Rahmen des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM), das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wird. Das Projekt der Heidelberger Unternehmen Aristech GmbH und sovanta AG wurde nun beim Innovationstag Mittelstand 2019 am 9. Mai in Berlin als ZIM-Kooperationsprojekt des Jahres ausgezeichnet.

Der Sprachassistent erweitert Sprachkommandos durch linguistische Algorithmen zu freisprachlichen Formulierungen und ermöglicht so Sprachsteuerung durch einen natürlichen Dialog. Rückfragen und Eingabebestätigungen werden mittels natürlicher Text-to-Speech Stimmen abgefragt. Die entwickelte Sprachdialog-Plattform ist eine Innovation für den Business-Bereich.

Beispielsweise Außendienstmitarbeiter können unproduktive Zeiten wie etwa Autofahrten nutzen, um Kundentermine direkt nachzubereiten und brauchen die Daten nicht erst im Büro oder am Laptop aufwendig in ein System einzugeben. Der Nutzer kann per Chat oder Sprache durch Applikationen navigieren und Eingaben tätigen. Im Personalbereich können wiederkehrende Mitarbeiteranfragen leichter beantwortet werden.

Die Integration branchen- und unternehmensspezifischer Fachbegriffe sowie Effizienzsteigerungen durch das Nutzen unproduktiver Zeiten ist möglich. Außerdem kann die Sprachtechnologie-Plattform auf allen gängigen Mobilgeräten und Betriebssystemen genutzt werden, erleichtert die Datenpflege und komplizierte und unbeliebte Pflegeprozesse werden umgangen. Und durch hohe Erkennungsraten und natürliche Sprachinteraktion macht die Nutzung Spaß.

Die Aristech GmbH konnte ihre bestehende Produktpalette auf Basis des Projekts um eine hochinnovative, neuartige Dialogplattform ergänzen. Dies verschafft ihr deutliche Alleinstellungsmerkmale unter anderem in den Bereichen IVR, Sprachassistenzsysteme und Künstliche Intelligenz.

Kooperationspartner: > sovanta AG

Lesen Sie das ZIM-Erfolgsbeispiel und die Pressemitteilung.