Aristech GmbH aus Heidelberg gab heute bekannt, dass ihre mobile App-Lösung Aristools 2.0 von der SAP SE für die Integration mit der mobilen App SAP EMR Unwired, Version 2.1.12 zertifiziert wurde. Damit wird SAP EMR Unwired, das im Gesundheitswesen eingesetzt wird, sprachgesteuert.

Anstelle zeitraubender schriftlicher Dokumentation spricht der Arzt nun in natürlicher Sprache z. B. Patientendaten in sein Mobilgerät. Aristools 2.0 verarbeitet die Daten im System von SAP EMR Unwired und pflegt sie an der richtigen Stelle ein. Vor dem nächsten Patientenbesuch kann der Anwender sich alle im System vorhandenen Informationen vorlesen lassen, und zwar nicht nur die gesprochenen, sondern auch die Daten, die auf andere Weise eingepflegt wurden.

Aristools 2.0 funktioniert auch mit SAP Retail Execution, der mobilen App für den Retailsektor. In diesem Fall spricht der Vertriebsmitarbeiter Kundeninformationen, Lagerdaten etc. vor Ort in das System ein. SAP Retail Execution verarbeitet diese Daten und löst beispielsweise Bestellungen aus. Vor seinem nächsten Kundenbesuch lässt sich der Mitarbeiter alle relevanten Informationen vorlesen.

„Wir freuen uns, dass wir von SAP die Zertifizierung für Aristools 2.0 erhalten haben“, sagte Michael Mende, Geschäftsführer von Aristech. „Hierdurch kann ein großer Anwenderkreis Sprachtechnologie für seine Zwecke einfach, schnell und höchst effizient nutzen. Dies wird eine große Zeit- und Ressourcenersparnis mit sich bringen. Für beide Seiten wird die Zertifizierung daher für aktuelle und zukünftige Kundenprojekte sicher von großem Vorteil sein.“

Aristech GmbH als mittelständisches Unternehmen steht in offenem Dialog mit zukunftsorientierten Anwendern mobiler Lösungen und plant, ergänzend zum SAP-Spektrum, die Entwicklung weiterer mobiler Sprachanwendungen.